Sachbearbeiter/in Forderungen

Sachbearbeiter/in Forderungen

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunk zur Unterstützung der Abteilung Abrechnung und Forderungsmanagement einen/eine

 

Stellenbeschreibung als Download

Sachbearbeiter/in Forderungen

Katja Lüdemann Personalmanagerin

Postadresse:

Netz Lübeck GmbH
Bereich Personal und Organisation
Katja Lüdemann
23560 Lübeck

Ihre Aufgabe:
  • Einleitung und Bearbeitung von gerichtlichen Mahnverfahren und Vollstreckungsverfahren nach letzter Fristsetzung

  • Beauftragung von Gerichtsvollziehern einschließlich Durchführung von Zwangsvollstreckungen (Sicherheitshypothek, einfache und besondere Pfändung)

  • Vorbereitung von Klageverfahren für Anwaltskanzleien sowie entsprechende Zuarbeit

  • Vorbereitung der notariellen Beurkundungen von Schuldanerkenntnissen

  • Teilnahme an Vollstreckungsverhandlungen

  • Bearbeitung von Vorgängen des Forderungsmanagements wie z.B. Erzeugung, Überwachung und Auswertung der Forderungslisten über das OP-Tool für den GKV/PKV sowie regelmäßige Eintragung der Ergebniskennzahlen im Kosy-Kennzahlensystem

  • Funktion als Schnittstelle zu den Fachabteilungen

  • Weiterleitung der Forderungen gemäß der betrieblichen Vorgabe an Inkassounternehmen und Betreuung der Einätze des Inkassobüros

  • Kommunikation zu den Forderungsfällen mit den Inkassobüros, den Entsorgungsbetrieben Lübeck, dem Servicecenter Privatkundenvertrieb sowie mit den Kunden, Anwälten, Betreuern und dem Vertrieb

Ihr Profil:
  • abge­schlos­se­ne Aus­bil­dung zur/zum Rechts­an­walts­fach­an­ge­stell­ten oder nach­weis­ba­re gleich­wer­ti­ge Qua­li­fi­ka­ti­on

  • Erfahrung im Forderungsmanagement, idealerweise bei einem Energie- und Wasserversorgungsunternehmen oder in einem Inkassodienstleistungsunternehmen

  • Routine im Umgang mit MS Office

  • Kundenorientierung, Kommunikationsstärke sowie Kooperations- und Konfliktfähigkeit

  • Team­geist
Wir bieten:

Wir bieten Ihnen eine marktgerechte Vergütung, flexible Arbeitszeitmodell, eine interessante und herausfordernde Tätigkeit mit vielfältigen Möglichkeiten zum Einbringen eigener Ideen und Kompetenzen. Uns ist wichtig, dass sich unsere Beschäftigten wohlfühlen. Deshalb bieten wir zusätzlich vielseitige Gesundheitsangebote an.

Vielfältige Fortbildungs- und Entwicklungsperspektiven sowie die Vereinbarkeit von Beruf und Familie runden das Bild eines attraktiven Arbeitsplatzes ab. Wir sind an der beruflichen Förderung von Frauen auf der Grundlage des bestehenden Frauenförderplans sehr interessiert. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung per E-Mail in Form einer PDF-Datei bis zum 15.05.2018 an die angegebene E-Mail-Adresse.

Kontakt

Netz Lübeck GmbH
Bereich Personal und Organisation
Katja Lüdemann
Geniner Straße 80
23560 Lübeck
E-Mail: personal@swhl.de