Referent/in Technisches Assetmanagement

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit (oder Teilzeit mit 19,5 Std./Woche) eine/n Referent/in Technisches Assetmanagement

Stellenbeschreibung als Download

Referent TAM

Katja Lüdemann Personalmanagerin

Postadresse:

Netz Lübeck GmbH
Bereich Personal und Organisation
Frau Lüdemann
Geniner Straße 80
23560 Lübeck

Ihre Aufgabe:
  • Doku­men­ta­ti­on vor­han­de­ner Asset­grup­pen, Metho­den und Instru­men­te mit dem Ziel des Auf­baus des Tech­ni­schen Asset­ma­nage­ments
  • Daten­ana­ly­se und Defi­ni­ti­on des Soll-Kon­zepts, Erar­bei­tung eines Umset­zungs­kon­zepts und Inte­gra­ti­on in die Auf­bau­or­ga­ni­sa­ti­on
  • Stra­te­gi­sche Pla­nung ein­schließ­lich Erar­bei­tung und Ent­wick­lung von Instand­hal­tungs- und Inves­ti­ti­ons­stra­te­gi­en sowie Betriebs­füh­rungs­stra­te­gi­en
  • exter­nes Bench­mar­king der Netz­struk­tu­ren nach betriebs­wirt­schaft­li­chen und struk­tu­rel­len Kri­te­ri­en
  • Beschrei­bung der aktu­el­len Erzeu­gungs- und Ver­brau­cher­struk­tur im Netz­ge­biet zur Durch­füh­rung einer Grund­satz- bzw. Ziel­netz­pla­nung
  • Maß­nah­men­ma­nage­ment und Risi­ko­ana­ly­se sowie Gewähr­leis­tung des Qua­li­täts­ma­nage­ments und der Qua­li­täts­si­che­rung
  • Kon­zep­ti­on, Kon­trol­le und Ana­ly­se des tech­ni­schen und kauf­män­ni­schen Daten­kon­zepts
  • Durch­füh­rung von tech­ni­schen Wirt­schaft­lich­keits­be­rech­nun­gen und Busi­ness-Pla­nun­gen zur Ent­schei­dungs­vor­be­rei­tung
Ihr Profil:
  • abgeschlossenes energiewirtschaftliches Studium mit technischem oder betriebswirtschaftlichem Schwerpunkt, alternativ gleichwertige Qualifikation

  • einschlägige Berufserfahrung in relevanten Tätigkeitsbereichen der Energiewirtschaft

  • Know-how in den rechtlichen und tariflichen Rahmenbedingungen sowie im Bereich Netze und Anlagen der Versorgungswirtschaft

  • Vertrautheit mit den aktuellen Herausforderungen in der Energiewirtschaft

  • sehr gute MS-Office-Kenntnisse sowie Routine im Umgang mit SAP PM

  • sehr gute Präsentationsfähigkeit zur Darstellung komplexer Zusammenhänge als qualifizierte Entscheidungsgrundlage

  • ausgeprägtes analytisches, konzeptionelles und vernetztes Denkvermögen, hohe Eigeninitiative und selbstständiges Arbeiten

Wir bieten:

Wir bieten Ihnen eine marktgerechte Vergütung, flexible Arbeitszeitmodelle, eine  interessante und herausfordernde Tätigkeit mit vielfältigen Möglichkeiten zum Einbringen eigener Ideen und Kompetenzen. Uns ist wichtig, dass sich unsere Beschäftigten wohlfühlen. Deshalb bieten wir zusätzlich vielseitige Gesundheitsangebote an.

Vielfältige Fortbildungs- und Entwicklungsperspektiven sowie die Vereinbarkeit von Beruf und Familie runden das Bild eines attraktiven Arbeitsplatzes ab. Wir sind an der beruflichen Förderung von Frauen auf der Grundlage des bestehenden Frauenförderplans sehr interessiert. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung per E-Mail in Form einer PDF-Datei bis zum 31.10.2018 an die angegebene E-Mail-Adresse.

Kontakt

Netz Lübeck GmbH
Bereich Personal und Organisation
Katja Lüdemann
Geniner Straße 80
23560 Lübeck
E-Mail: personal@netz-luebeck.de