Prozessführer/in Netzleitstelle

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

 

Stellenbeschreibung als Download:

Prozessführer/in Netzleitstelle

Hans-Jürgen Johnsen Bereich Personal und Organisation

Postadresse:

Netz Lübeck GmbH
Bereich Personal und Organisation
Herr Hans-Jürgen Johnsen
23560 Lübeck

Wenn Sie interessiert sind, mit uns diese Zukunftsaufgaben zu lösen, senden Sie bitte Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres nächstmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung per  E-Mail in einem PDF an die rechts genannte Adresse. Als Ansprechpartner steht Ihnen Herr Johnsen, Telefon 0451 888-4121, zur Verfügung.

Uns ist wichtig, dass sich unsere Beschäftigten wohlfühlen. Deshalb bieten wir zusätzlich vielseitige Gesundheitsangebote an.

Vielfältige Fortbildungs- und Entwicklungsperspektiven sowie die Vereinbarkeit von Beruf und Familie runden das Bild eines attraktiven Arbeitsplatzes ab. Wir sind an der beruflichen Förderung von Frauen auf der Grundlage des bestehenden Frauenförderplans sehr interessiert. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Ihre Aufgabe:
  • Über­wa­chung und Steue­rung der Ver­sor­gungs­net­ze für Strom, Gas, Wär­me und Was­ser mit­hil­fe der Pro­zess­leit­tech­nik, z.B. Durchführung von Maß­nah­men in Anla­gen der Ver­sor­gungs­tech­nik, Erken­nen von Betriebs­un­re­gel­mä­ßig­kei­ten und Gewähr­leis­tung einer opti­ma­len Last­steue­rung
  • Auf­nah­me von Stö­rungs­mel­dun­gen der Ver­sor­gungs­net­ze über das Kun­den­te­le­fon oder Pro­zess­leit­sys­tem sowie Ana­ly­se und ziel­ge­rich­te­te Besei­ti­gung der Stö­run­gen inklu­si­ve Koor­di­na­ti­on der Ein­satz­kräf­te
  • Aus­ar­bei­tung von Ent­schei­dungs­hil­fen für die vor­ge­setz­ten Stel­len
  • Mit­wir­kung bei Pro­jekt­ar­bei­ten zu Fach- und Orga­ni­sa­ti­ons­the­men
  • Erstel­lung von Orga­ni­sa­ti­ons­grund­la­gen
  • Aktua­li­sie­rung des Kennt­nis­stan­des von Geset­zen, Regel­wer­ken, Fach­li­te­ra­tur, Anwei­sun­gen und Ablei­ten von Maß­nah­men für das eige­ne Auf­ga­ben­ge­biet
  • Opti­mie­rung von Arbeits­ab­läu­fen und Arbeits­er­geb­nis­sen
Ihr Profil:
  • abge­schlos­se­ne Berufs­aus­bil­dung zum/zur Meister/in oder zum/zur Techniker/in mit der Fach­rich­tung Elek­tro­tech­nik
  • mehr­jäh­ri­ge Berufs­er­fah­rung in einem Ener­gie­ver­sor­gungs­un­ter­neh­men ver­bun­den mit ent­spre­chen­den Fach­kennt­nis­sen
  • Zuver­läs­sig­keit, Ver­ant­wor­tungs­be­reit­schaft und Inno­va­ti­ons­den­ken
  • Kun­den­ori­en­tie­rung, Team- und Kom­mu­ni­ka­ti­ons­fä­hig­keit
  • Führerschein Klas­se B, Bereit­schaft zum Wech­sel­schicht­dienst
Wir bieten:
  • eine markt­ge­rech­te Vergütung
  • eine inter­es­san­te und her­aus­for­dern­de Tätig­keit mit viel­fäl­ti­gen Mög­lich­kei­ten
  • Ein­brin­gen eige­ner Ide­en und Kom­pe­ten­zen

Kontakt

Netz Lübeck GmbH
Bereich Personal und Organisation
Herrn Hans-Jürgen Johnsen
Geniner Straße 80
23560 Lübeck
E-Mail: personal@swhl.de