Sven Bäumler neuer Geschäftsführer der Netz Lübeck

Sven Bäumler neuer Geschäftsführer der Netz Lübeck

Neuer Geschäftsführer der Netz Lübeck GmbH seit dem 1. April ist Sven Bäumler. Aufgrund der Corona-Krise übernimmt er die Führung der Netzgesellschaft zunächst gemeinsam mit Frau Dr. Silke Wenzel, die die Netz Lübeck seit dem 1. Juli 2019 interimsweise führt.

Sven Bäumler war zuletzt als Prokurist und Bereichsleiter Technik/Netze bei der Stadtwerke Quickborn GmbH tätig. Der Diplom-Ingenieur (FH) war nach einer Ausbildung zum Energieelektroniker und berufsbegleitendem Studium bei der HEW AG (heute Stromnetz Hamburg GmbH) im Vattenfall Konzern und danach bei einem internationalen Anlagenbauer tätig.

Lars Hertrampf Stadtwerke Lübeck GmbH - Öffentlichkeitsarbeit

Im Jahr 2015 wechselte er zu den Stadtwerken Quickborn, bei denen er neben dem technischen Ressort zuletzt auch den Geschäftskundenvertrieb und die Ausrichtung der Breitbandgesellschaft verantwortete.

Mit der gemeinschaftlichen Führung soll die Handlungsfähigkeit der Netzgesellschaft während der Corona-Krise auch auf der Ebene der Geschäftsführung jederzeit sichergestellt werden. Die gemeinsame Führung ist auf maximal 6 Monate begrenzt. Anschließend wird Sven Bäumler alleiniger Geschäftsführer.