unterseite_stromnetz

Entgelte

Entgelte Strom

Nach § 1 ARegV werden Netzentgelte ab dem 1. Januar 2009 im Wege der Anreizregulierung bestimmt.

Die BNetzA hat die Erlösobergrenze für die 2. Regulierungsperiode für die Netz Lübeck GmbH festgelegt. Gem. § 4 Abs. 3 und 4 ARegV wurde die ab dem 1. Januar 2016 geltende Erlösobergrenze ermittelt und auf dieser Grundlage die Netzentgelte für das Jahr 2016 kalkuliert. Der nachfolgend aufgeführten Preistabelle  können die ab dem 1. Januar 2016 geltenden Stromnetzentgelte für das örtliche Verteilnetz der Netz Lübeck GmbH entnommen werden .

Netzentgelte Strom ab 01.01.2016

Netzentgelte Strom ab 1. Januar 2015

Netzentgelte Strom ab 1. Januar 2014

Preisblatt Bereitstellung von Lastgängen 
-Aktuell in Bearbeitung-

 

Individuelle Netzentgelte gem. § 19 Abs. 2 S.1 StromNEV im Netzbereich der Netz Lübeck GmbH: 

Zählpunktbezeichnung
 Letztverbraucher
Netz- oder
Umspann-
ebene
angezeigte
Netzentgelt-
reduktion
 in %
DE0003992355200000000000031360928 MS 24,62
DE0003992355400000000000031361692 MS 27,01

 

Hochlastzeitfenster 2016

Hochlastzeitfenster 2015

Hochlastzeitfenster 2014

Netzengpässe gem. § 15 Abs. 5 StromNZV:
Zur Zeit bestehen keine Engpässe im Verteilnetz der Netz Lübeck GmbH.

Für Kunden, die weder einem gültigen Liefervertrag zugeordnet sind noch in die Ersatzversorgung fallen, gelten folgende Preise:

-Aktuell in Bearbeitung-

Notstromentnahme

(Preisgestaltung für geduldete Notstromentnahme durch den Netzbetreiber)

-Aktuell in Bearbeitung-

Monatspreistabelle(Monatliche Preise für "geduldete Notstromentnahme")