header-strom
Direktvermarktung

Anmeldung zur EEG-Direktvermarktung

Mit Beschluss vom 29.10. 2012 (BK6-12-153) hat die Bundesnetzagentur die Marktprozesse für Einspeiseanlagen (Strom) festgelegt, welche ab dem 01.10.2013 anzuwenden sind.

Für die Übergangszeit vom 19.11.2012 bis einschließlich 30.09.2013 hat die Bundesnetzagentur verbindlich zu verwendende Formulare für die An- und Abmeldungen der EEG-Direktvermarktung vorgegeben, welche auf der Internetseite der Bundesnetzagentur zum Download bereitstehen (vgl. BK 6-12-153, Anlagen 2 und 3).

Für Meldungen zur EEG-Direktvermarktung verwenden Sie bitte ausschließlich die nachfolgende E-Mail-Adresse:

E-Mail:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!