unterseite_stromnetz

Einspeisung

Die für die Erzeugung von Strom gem. dem EEG (Erneuerbare-Energien-Gesetz) bzw. dem KWK-G (Kraft-Wärme-Kopplungs-Gesetz) sowie die Einspeisung in das Niederspannungsnetz der Netz Lübeck GmbH wichtigen Informationen können Sie hier abrufen.


Formulare

Checkliste

Anmeldung zum Netzanschluss

Antragsstellung

Datenblatt

Vergütungseinstufungen

Abrechnungsdaten

Inbetriebsetzung

Datenblatt Speichersystem

Anschlussplan

 

Achtung: Es besteht eine Kennzeichnungspflicht für PV-Anlagen

 

Einheitliche Vorgehensweise

Um eine einheitliche Vorgehensweise für Anlagenbetreiber und Installateure sicherzustellen, haben wir uns mit umliegenden Netzbetreibern auf ein gemeinsames Antragsverfahren geeinigt. Dieses Antragsverfahren wurde mit einem gemeinsamen Internetauftritt umgesetzt. Dort finden Sie Informationen zum Ablauf der Anmeldung sowie alle erforderlichen Formulare und Vordrucke, die sowohl für EEG-Anlagen als auch für Einspeiseanlagen gemäß KWK-G gelten.

 

Bitte beachten Sie, dass uns zur Anmeldung einer Energieerzeugungsanlage alle in der Checkliste genannten Dokumente spätestens acht Wochen vor der geplanten Inbetriebsetzung vorliegen müssen, da eine Bearbeitung der Anmeldung nur nach Vorlage sämtlicher Unterlagen möglich ist.

 

Erneuerbare-Energien-Gesetz

Erneuerbare- Energien-Gesetz (EEG)

Kraft-Wärme-Kopplung

Kraft-Wärme-Kopplungsgesetz (KWKG)

 

Veröffentlichungspflicht gem.  EEG

Zahlen zum Erneuerbare-Energien-Gesetz
- für das Jahr 2014 -

Die Netzbetreiber sind verpflichtet, die für die Ermittlung der auszugleichenden Energiemengen und Vergütungszahlungen erforderlichen Angaben bis zum 30. September des Folgejahres zu veröffentlichen.

In unserem Netzgebiet sind im Kalenderjahr 2014 folgende Mengen nach dem Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) eingespeist. Die dafür gezahlte Vergütung an die Anlagenbetreiber ist angegeben.

 

 

Vergü-
tungsart
Energieträger

Strommenge
(kWh)

Vergütung
(EUR)

verm. NE*
(EUR)

§ 6 Wasserkraft

113.521

8.707,09

953,38

§ 7 Deponie-, Klär-, Grubengas

1.319.830

99.647,17

10.175,90

§ 8 Biomasse

8.617.985

1.629.274,90

260.354,14

§ 9 Geothermie

0

0,00

0,00

§ 10 Windenergie

596.825

54.311,03

171.848,08

§ 11 Solare Strahlungs-
energie

6.956.846

2.267.896,36

47.679,48

  Summe

 17.605.007

4.059.836,55(1)

491.010,98(2)


Zeichenerklärung:
* = verm. NE = vermiedene Netznutzungsentgelte gemäß § 5 Abs. 2 EEG
(1) = Vergütung nach EEG inklusive vermiedener Netznutzungsentgelte
gemäß Spalte (2)